Felbertauernstraße ab 27.07.2013 ab 06:00 wieder befahrbar.
Nähere Infos unter http://www.felbertauernstrasse.at/de/aktuelles/173-felbertauernstrasse-geoeffnet.html

 

Die Felbertauernstraße ist seit 14.05.2013 wegen eines Felssturzes auf ca. 95 Metern komplett verschüttet und die Lawinengalerie zum Totaleinsturz gebracht hat und daher nicht passierbar ist! Dass eurer Anreise nach Prägraten / Osttirol aber trotzdem nichts im Wege steht anbei Informationen über Ausweichrouten, FAQ. Falls ihr Fragen habt könnt ihr uns auch gerne kontaktieren. 

Ersatzstraße bis Ende Juli (lt. orf.at)
Die von der Landesregierung angekündigte Realisierung einer Ersatzstraße unterhalb der Hauptstraße soll wie vorgesehen bis Ende Juli über die Bühne gehen. Details aber bitte auf unten angeführten offiziellen Informationen von der Felbertauernstraße AG entnehmen!

Ausweichrouten / Umfahrungsstrecken Felbertauern (C) www.felbertauernstrasse.atDie Felbertauernstraße AG hat folgende Informationen veröffentlicht:

  • Felssturz auf der Felbertauernstraße
    Am 14. Mai 2013 hat sich in der Nacht um ca. 01.30 Uhr im Bereich der Südrampe der Felbertauernstraße bei Strkm 13,353 ein massiver Felssturz ereignet, welcher die „Schildalmgalerie" auf einer Länge von rd. 95 m komplett verschüttet bzw. zum Totaleinsturz gebracht hat. Nähere Informationen.

  • Pressemeldungen

 

 

 

Autor: